Open Educational Resources

Open Educational Resources (kurz OER) sind Materialien für Bildungskontexte, die frei z.B. im Internet zur Verfügung stehen, geteilt und verändert werden können. Im Gegensatz zu anderen Materialien ist die Nutzung, Bearbeitung und Weitergabe von OER ausdrücklich erlaubt und i.d.R. kostenfrei möglich. Denn Urheber*innen stellen OER unter offene Lizenzen – am bekanntesten sind die Creative Commons Lizenzen – und bestimmen selbst, welche Nutzungsrechte sie einräumen.

Vielfältige Informationen rund um OER finden sich bei OERinfo – der Informationsstelle OER.